Qualifizierungen

eQualified

eQualified ist ein globales, von der Branche verwaltetes System für die Qualifizierung von Mitarbeitern, die in Spezialverfahren der Luft- und Raumfahrtindustrie tätig sind.

GRÜNDE FÜR eQualified

eQualified wurde kreiert, um zwei wichtige personelle Herausforderungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie anzugehen:

  • Weltweite Verknappung von Kompetenzen und Nachfolgeplanung
  • Beurteilung der Kompetenzen einer globalen Arbeitnehmerschaft, um sicherzustellen, dass gleichmäßig hohe Standards eingehalten werden können

Die Teilnahme am eQualified-Programm schafft Mehrwert sowohl für die Teilnehmer als auch für ihre Arbeitgeber. In Bezug auf die Validierung der Kompetenz von Mitarbeitern befähigt eQualified alle Beteiligten, an dem Wandel, der derzeit in der Branche stattfindet, teilzuhaben und eine aktive Rolle zu spielen.

Für Arbeitgeber

  • Qualifizierung interner Mitarbeiter: Die Kompetenzen von Mitarbeitern in Spezialverfahren können im Vergleich zu den in der Branche vereinbarten Standards verifiziert werden
  • Qualifizierung externer Mitarbeiter in der Lieferkette: Unternehmen können ihrer Lieferkette nahelegen oder ggf. vorschreiben, sich eQualified-Prüfungen zu unterziehen, um ihre Kompetenzen in Spezialverfahren unter Beweis zu stellen
  • Qualifizierung interner Auditoren: Stellt ein System für die Verifizierung der Fähigkeiten der Mitarbeiter von wichtigen Unternehmen oder Unternehmen der ersten Stufe bereit, die Zulieferer-Audits durchführen.

Für individuelle Teilnehmer

Persönliche Entwicklung in eigener Regie für Mitarbeiter von Spezialverfahren

WIE FUNKTIONIERT ES?

eQualified nutzt das vereinte Wissen von Experten aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, um Wissensbestände (Grundwissen und Erfahrung, um als kompetent für eine Position zu gelten) zu entwickeln und zu pflegen sowie Prüfungen abzuhalten, die für die weltweite Luft- und Raumfahrtbranche als erwünschter Standard für Spezialverfahrenstätigkeiten dienen.

Das Programm bietet drei Qualifikationsstufen. Welche Art der Leistungsmessung angewendet wird, hängt von der Qualifikationsstufe ab (siehe unten). Prüfungen werden online durchgeführt und nach strengen Maßstäben überwacht und dokumentiert, um die Fähigkeiten, Fertigkeiten oder Kenntnisse des Prüfungsteilnehmers zu evaluieren und zu bestätigen.

Prozessbediener – Versteht die grundlegenden praktischen Vorgänge des Spezialverfahrens und kann diese ausüben. Die Qualifikation erfolgt online über eine Multiple-Choice-Prüfung.

Prozessplaner – Ist in der Lage, Fertigungsprozesse auszuwählen und Prozessverfahren zu interpretieren, damit diese den Spezifikationen und Anforderungen des Kunden entsprechen. Kann Probleme und alltägliche Schwierigkeiten beheben. Die Qualifikation erfolgt online über eine Multiple-Choice-Prüfung und ist eine Voraussetzung für die Qualifikation zur Stufe „Owner“.

Prozesseigner – Kann Prozesse, Verfahren und Qualifizierungen niedrigerer Stufen (Bediener und Planer) erstellen, überprüfen und genehmigen. Kann neue Prozesse entwickeln und Schwierigkeiten auf allen anderen Ebenen beheben. Die Qualifikation basiert auf einem eingereichten Portfolio einschließlich der Prüfungsergebnisse der Stufe „Planner“, der Befragung zu den Erfahrungen, dem Lebenslauf und der Abzeichnung durch den Arbeitgeber.

Für die Teilnahme an den Prüfungen ist der Besuch von Schulungen nicht obligatorisch, doch werden Schulungsanbieter von eQualified genehmigt. Eine Liste finden Sie unter http://equalified.org. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

 

WEITERE INFORMATIONEN

Ergänzende Dokumente

Leitfaden für eQualified

eQualified-Willkommenspaket

Verhaltensregeln

Informationen zur Teilnahme an einer eQualified-Prüfung erhalten Sie auf http://equalified.org oder von einer der folgenden Personen:

Nord- und Südamerika

Cynthia Nixon
eQualified Coordinator
+1 724 772 8644
cnixon@p-r-i.org

Europa

Hannah Godfrey
Leitende Fachkraft, Berufliche Weiterbildung
+ 44 (0) 870 350 5011
hgodfrey@p-r-i.org

Asien

Liu Le
Manager, PRI Asia/Pacific
+ 86 10 6461 9807
lle@p-r-i.org